NEWS

ERHALT EINES STIPENDIUMS

2022-ulrike-willenbrink-stpendium-leere-1.jpg

Ich bin sehr glücklich und dankbar über den Erhalt eines Zukunftstipendiums der Behörde für Kultur und Medien in Zusammenarbeit mit der Hamburgischen Kulturstiftung und dem Berufsverband bildender Künstler*innen Hamburg.

 

Damit wird meine professionelle künstlerische Arbeit unterstützt und ermöglicht mir mein Projekt mit dem Thema: “LEER SEIN“ in Bild und Buch umzusetzen.­ All-Tägliches in seiner reinsten Form. Denkweisen, Emotionen, Gedankenspiele und deren Verkettungen. Hierbei geht es um die Weiterentwicklung, die Transformation, die Reduzierung, die Leere. 
 
Was ist unsere Natur? Die Natur des Menschen? Impulsgebend für meine Arbeit sind z.B. die Lehre des Buddhismus, die Metaphysik, die Anthroposophie und natürlich die eigenen Erfahrungen. Wie forme ich Gedanken in Farbe, wie gebe ich Stille eine laute Stimme, der Leere einen dichten Raum, dem Nichts Alles, dem Hineinschauen eine äußere Form?

EVENTS***EVENTS***EVENTS

ulrike-willenbrink-impression-1.jpg

Seit 1998 leite ich mit viel Humor, Intuition und Erfahrung Workshops, Malkurse, Teambuilding-Kurse und kreative Mal-Events. Neugier, Spontanität und Unbekümmertheit sind hier Wegweiser, auf spielerische Art und Weise den kreativen Prozess ins Laufen zu bringen. Es ist eine kleine Reise in die Welt der eigenen Träume, der eigenen Lebendigkeit und der eigenen Intuition.


In den Mal-Events navigiere ich meine Malakrobaten – die Kleinen und die Großen – durch ein Farbenland voller Wunder. Der leichte und lockere Einstieg für den Anfänger und all die, die einfach mal den Kopf beim Malen ausschalten möchten. Hier geht's zu den Events: www.atelier-fuer-kunst.com

DER ONLINE-ARTSHOP

2022-ulrike-willenbrink-online-shop2.jpg

Jetzt könnt ihr entspannt vom Sofa aus in meinem Atelier stöbern und einkaufen. Mein „ARTSHOP“ ist online und präsentiert euch Highlights aus meiner Kreativschmiede. Den Shop findet ihr auf meiner Event-Website: unter https://www.atelier-fuer-kunst.com/shop-1

 

Schaut vorbei, lasst euch inspirieren und animieren. Hier findet ihr Feine Kunst, vom Original bis hin zum Fine-Art-Print, zum verlieben, für die Wände und natürlich zum verschenken.

 

Joe und Lorenzo von den Wolkenstürmern sind dabei, einige Nachbarn tummeln sich schon wieder vor Ort und symbiotische Linien konkurrieren mit archaischen Drucken. 

Die X-MAS-AUSSTELLUNG 19.11.2021

2021-ulrike-willenbrink-nur-einen-abend-lang.jpg

Liebe Kunstinteressierte, euch erwartet wieder Spannendes in meinem Atelier. Für den kreativen Hunger gibt es feine Kunsthäppchen, die "WALL OF FAME“, den Kult-Kalender 2022, frische „Weihnachtspost“ und originelle Weihnachtskarten, einen Tisch mit Überraschungen und 25% -40% auf ausgesuchte Kunstwerke.
 Für all die, die das besondere Geschenk suchen…

 

Ich freue mich auf euch & alle Interessenten! FREITAG, 19.11., von 17:00 bis 22:00 Uhr.
Atelier Ulrike Willenbrink, Langenfelder Damm 23, Hinterhof, 20257 Hamburg-Eimsbüttel
. NATÜRLICH UNTER EINHALTUNG DER 3G REGELN UND DEM HYGIENEKONZEPT.

OFFENE ATELIERS HAMBURG 2021

2021-ulrike-willenbrink-ausstellung-bbk.jpg

In diesem Jahr erwartet euch in meinem Atelier die Ausstellung: "FEEL FREE".
Ein passendes Thema und „Must“ nach der langen Wartezeit auf die Öffnung der Ateliers. Zudem ist „I LOVE NATURE“ ab dem 25.09. erhältlich.

Für den kleinen „Kreativausbruch“ stehen wieder ein paar Farben und ein tolles Thema bereit. Alles natürlich unter Einhaltung der Hygieneregen, versteht sich.

Eingeladen sind alle Kunstinteressierte, Neugierige, Entdecker, Wochenendüberbrücker und Bildersucher.
 Die "Offenen Ateliers" des Berufsverbands Bildender Künstler (BBK) finden in diesem Jahr an zwei aufeinander folgenden Wochenenden im September statt. Rund 100 Hamburger KünstlerInnen und Künstlern nehmen daran teil. Im Rahmen der Veranstaltung werden Künstlerateliers von der Gartenlaube bis zum Künstlerhaus, im gesamten Hamburger Stadtgebiet zwischen Zentrum und Peripherie für das Publikum geöffnet. 
Das Programm richtet sich nicht nur an das kunsterfahrene Publikum, sondern besonders an alle Kunstinteressierte. Durch die Präsenz der KünstlerInnen vor Ort, ein Angebot an Führungen und Gesprächen wird ein persönlicher Kontakt ermöglicht. Die künstlerischen Aktivitäten in den Stadtteilen, oftmals nur "Insidern" bekannt, werden damit zugänglicher gemacht. Die Bildende Kunst und die facettenreiche Hamburger Kunstszene soll mit den "Offenen Ateliers" präsenter gemacht werden.* 
Weitere Informationen unter: BBK Hamburg.

ÖFFNUNGSZEITEN: 25. & 26. September 2021, jeweils 12:00 - 18:00 Uhr.

FÖRDERPREIS DER DORIT & ALEXANDER OTTO STIFTUNG

2021-ulrike-willenbrink-dorti-und-alexander-otto-stiftung-1.jpg

Ich freue mich sehr. Mein Herzens-Projekt: "Das Live-Online-Malevent" wird durch die Dorit & Alexander Otto Stiftung gefördert. (http://www.dorit-und-alexander-otto-stiftung.de)

 

„Eigentlich bin ich ganz anders, aber ich komme so selten dazu.“ (Ödön von Horváth.) Die Korrespondenz von inneren und äußeren Bildern. Unter diesem Motto steht das von mir konzipierte Live-Online-Malevent mit einem dazu gehörigen "Mal-Überraschungs-Paket" für jeden Teilnehmenden.

 

In 4 Workshop-Einheiten, via Zoom, versuche ich sozial benachteiligte Menschen jeden Alters den Zugang zur Malerei und vor allen Dingen der eigenen Kreativität zu erleichtern. Die Fokussierung auf das eigene Tun, die Sensibilisierung, und die Stärkung des Selbstvertrauens stehen hier im Vordergrund.

 

https://www.atelier-fuer-kunst.com/otto-stiftung