Und in diesem Jahr kommt er gleich in drei Varianten daher!

Aber beginnen wir mal ganz von vorn. Nunmehr seit 12 Jahren wird der Kult-Kultkalender in einer limitierten Auflage mit Liebe gestaltet und produziert. In diesem Jahr ist es die Natur, die großen Einfluss auf die Motive hatte.

Schnupperndes Beiwerk prallt auf grelles Gelb, taucht ein in waldmännisches Gestrüpp und lässt den Wildwuchs elegant charmant aussehen. Natur kann so facettenreich und schön sein.

Das diesjährige Grundrezept des Kult-Kalenders 2022 beweist wieder einmal ein farbsicheres Aufeinanderprallen der Willenbrink’schen Welten. Eine Beimischung der Flora & Fauna ist nicht ganz ungewollt und füllt den Kalender mit 12 spannenden Motiven und einem Titel. Diese machen ihn zu einem einzigartigen Kunstwerk, der jetzt bestellt werden kann.


Achtung: Suchtgefahr.

Für die Umweltbewussten: „Die REFILL-Variante“
Der transparenten Kalenderhalter des letzten Jahres wird einfach mit den neuen Kalenderkarten aufgefüllt.

Für die Einsteiger & und Sammler: „Die BASIC-Variante“
Kalenderkarten, formschön in einem transparenten Halter zum Aufklappen.

Für die Ästheten: „Die DELUXE-Variante“
Reduktion auf das Wesentliche. Ein minimalistisch und hochwertig gefertigter Block aus Beton sorgt für die archaische Spannung zwischen Objekt und Kunstdruck.


Sammler & Sammlerinnen, Geschenkesucher & Geschenkesucherinnen, der 12. Kult-Kalender in Folge ist nun erhältlich. Natürlich wie jedes Jahr in limitierter Auflage.

Bestellungen über meinen Online-Shop: https://www.atelier-fuer-kunst.com/shop-1 oder: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!