top of page

BLOG

  • Ulrike Willenbrink

Mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler und zahlreiche Ateliergemeinschaften in und um Hamburg laden an zwei aufeinander folgenden Wochenenden in ihre Ateliers ein. Ein breites Spektrum an verschiedenen Themen und Techniken aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Grafik, Plastik, Skulptur, Installation, Videokunst und Performance ist vertreten. Am 28. und 29. Oktober in den westlichen Stadtteilen, am 04. und 05. November in den östlichen und südlichen Stadtteilen. Unter www.bbk-hamburg.net gibt es detaillierte Informationen zu den Künstler*innen sowie Lagepläne.


EINLADUNG:

Im Rahmen der "Offenen Ateliers" des BBK Hamburg präsentiere ich Werke aus der Serie: "LEER-RÄUME".


Ich freue mich auf Euer Kommen, spannende Begegnungen, kleine Mal-Sequenzen und einen regen Austausch. Dazu lade ich herzlich ein.


28. & 29. Oktober 2023, jeweils von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

  • Ulrike Willenbrink

Die kostenlosen Live Mal-Events

Ich bin sehr glücklich und dankbar über den Erhalt einer Förderung der Freien und Hansestadt Hamburg, dem Bezirksamt Eimsbüttel, in Kooperation mit dem Hamburg-Haus. Damit wird meine professionelle künstlerische Arbeit unterstützt und ermöglicht mir mein Live-Mal-Projekt: “Die SINNES-BÜCHER“ mit großen und kleinen Kunstinteressierten in der Bücherhalle Eimsbüttel umzusetzen. Start ist in den Herbstferien.


Jetzt kostenlosen Platz buchen: https://www.atelier-fuer-kunst.com/sinnesbuecher



  • Ulrike Willenbrink

Manfred Kronenberg und Ursula de Rooy (Kunstkreis Warendorf), Bernd E. Kirschbaum (Kreiskunstverein Beckum-Warendorf) und Rudolf Berger (Modehaus Ebbers) mit einem Bild von Ulrike Willenbrink.


KULTOUREY 2023 - Kunst im Schaufenster


Am 20. Mai startet die KULTOUREY in Warendorf. Die offizielle Eröffnung ist um 11:00 Uhr im Elsbergforum, Freckenhorster Straße 4 in Warendorf. Drei meiner Werke aus der Serie Tapetenwechsel sind dort zu sehen.


Kunstausstellung von 19 Künstlern in 41 Warendorfer Schaufenstern. Zu sehen ist die Ausstellung in Warendorf vom 20. Mai bis zum 24. Juni 2023. Der Plan im Begleitheft zeigt die Standorte der Kunstobjekte und schlägt einen Kunst-Rundgang vor. Hier kann der Plan eingesehen werden:

BroschüreKulTOURey 2023 nur Ansicht1
.pdf
PDF herunterladen • 1.33MB


bottom of page